Napoli - Alles, was Sie über die Stadt in Italien wissen sollten

Neapel

Wer denkt, dass Napoli an der Costa del Sol liegt, der hat im Geografie-Unterricht definitiv geschlafen. Aber trotzdem ist Napoli, auf Deutsch Neapel eine wunderschöne Stadt und eine Städtereise über das Wochenende lohnt sich auf jeden Fall. Die drittgrößte Stadt Italiens lädt zu einer Menge Abenteuern ein. Wir haben eine Übersicht über die schönsten Dinge zusammengestellt.


Neapel als Urlaubsziel

Wenn Sie sich für einen Urlaub in Neapel entscheiden, dann haben Sie die Möglichkeit eine ganze Menge zu entdecken. Die Geschichte der Stadt ist sehr komplex und sollten Sie sich dafür interessieren, können Sie eine ganze Reihe von Museen und Ausstellungen finden. Aber auch für alle Besucher der Stadt, die es lieber etwas aufregender mögen, gibt es eine ganze Menge verschiedener Bars und Restaurants, die einen Besuch wert sind.

Sollten Sie schon einmal in Neapel gewesen sein, dann werden Sie sicher wissen, dass Sie hier eigentlich nichts falsch machen können. Die Stadt bietet eine ganze Menge Möglichkeiten Ihre Freizeit individuell zu gestalten. Bevor Sie sich auf große Reise machen, haben Sie schon im Internet die Möglichkeit sich eine Reihe verschiedener Informationsmaterialien zukommen zu lassen. Gehen Sie dazu in ein Reisebüro Ihres Vertrauens und fragen Sie die entsprechenden Details an.


Geschichtsträchtige Stadt

Napoli ist eine Stadt mit einer ganz langen Geschichte. Wie auch viele andere italienische Städte gibt es hier schon seit den Zeiten vor Christus dokumentierte Ereignisse. Genau das macht Italien so besonders, denn hier haben die schlauen Römer gelebt und eine Reihe von beeindruckenden Ideen hinterlassen.

Sollten Sie sich also für Geschichte interessieren, dann können Sie hier auf die Spuren der ganzen jungen Römer gehen und noch eine Menge lernen. Wenn Sie das möchten, können Sie auch zwischen verschiedenen, geführten Führungen wählen. Hier können Sie dann mit einem Führer durch die Stadt laufen und stoppen an verschiedenen Punkten, wo immer wieder Details erklärt werden. Wenn Sie das wünschen, gibt es teilweise auch Busse, mit denen Sie die Stadt erkunden können.


Die richtige Unterkunft

Um einen angenehmen Urlaub in Neapel verbringen zu können, sollten Sie unbedingt etwas Zeit bei der Suche nach einer geeigneten Unterkunft investieren. Schauen Sie sich um welche Angebote Sie nutzen können und nutzen Sie auch alternative Plattformen. Sie werden mit Sicherheit eine Menge verschiedener Angebote finden können, die Sie zunächst erst einmal filtern sollten.

Generell sollten Sie bei der Suche nach einer Unterkunft darauf achten, dass Wohnungen oder auch Hotels in der Innenstadt immer deutlich teurer sind. Stattdessen könnten Sie sich aber nach einer Unterkunft außerhalb der Stadt suchen. Meistens bezahlen Sie dort nicht nur deutlich weniger, sondern wohnen auch deutlich ruhiger und können sich besser entspannen.

Lassen Sie sich auf der Webseite der Anbieter einen Kostenvoranschlag geben. Sollten Sie sich nicht sicher sein, ob Sie wirklich nach Napoli wollen, dann sollten Sie wohl Zürich gegen Napoli entscheiden lassen. Letztlich werden Sie sich wohl für Neapel entscheiden, allein weil es in Italien ist, und somit in der EU.

Menu